12 Feb 2014

Ost-West-Spaltung verfolgt Ukraine erneut

Hrant Kostanyan

0

This article by CEPS Associate Research Fellow Hrant Kostanyan was published in "Ukraine-Analysen", Nr. 127, co-authored with D. Panchuk.

Abstract

Die jüngsten Proteste gegen die regierung gingen zwar hauptsächlich von West- und entralukrainern aus, auch im osten und Süden haben jedoch einige menschen ihre Passivität überwunden und sich dem aufstand angeschlossen. Dennoch kann die führung des Landes noch genauso wie während der orangen revolution der Strategie des »teile und herrsche« folgen, indem sie die regionalen rüche in der ukrainischen Wählerschaft nutzt, um die Langlebigkeit des regimes zu sichern.

Related Publications

Browse through the list of related publications.